Das TS³-Regelwerk

Zufällige Online Streams

Die nachfolgenden Regeln gelten für alle User auf dem TeamSpeak-Server von Identity

Bei Nichteinhaltung einer oder mehreren Regeln erfolgt eine entsprechende Sanktion durch eine autorisierte Person.



§1 Gespräche stören

User, die Gespräche absichtlich stören und auch nach mehrmaligem Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem

Channel- oder Server-Kick rechnen. In uneinsichtigen Fällen werden temporäre Banns verhängt, bis hin zum permanenten Bann. Also benehmt euch!



§2 Musikbots

Musikbots sind in jedem Channel erlaubt. Sollte ein User Gespräche oder anderweitig User mit einem Musikbot stören,

muss mit einem Kick gerechnet werden. Es darf nur je 1 Musikbot pro Channel aktiv sein.


Benenne deinen Musikbot so, dass man erkennt zu wem er gehört. Musikbots in der Eingangshalle werden ggf. entfernt / gebannt!



§3 Beleidigungen

Wie auch im Forum gilt die allgemeine Netiquette. Wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und andere beleidigt,

ob nun direkt oder subtil, muss mit den Konsequenzen leben.



§4 Geräusche

Obszöne Geräusche oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen! Es wird auch gebeten, das Mikrofon so einzustellen, dass die Atmung

nicht dauernd zu hören ist. Wenn ihr nebenher esst und ihr habt nichts zu sagen, so mutet bitte euer Mikrofon. Das Nutzen von Voice-Changern und Co ist untersagt.



§5 Channel Hopping

Channel Hopping ist verboten. Das heisst: Nicht einfach durch die Gegend rumswitchen. Wer stresst, fliegt. Wenn das kein Admin sieht,

so wird der- oder diejenige früher oder später sowieso vom System automatisch gebannt.



§6 TS3 Rechte

Das Betteln um Serverrechte wie Moderator ("M"), Admin ("A") oder Server Projektleiter ("P") ist hier nicht erwünscht.



§7 Streitigkeiten

Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu behalten und gehören nicht auf den TS3.



§8 Weisungsrecht

Die Admins haben am Server volles Weisungsrecht. Wer den Anweisungen der Admins nicht folgt, wird verwarnt und im Ernstfall gekickt. Sollte sich

dies häufen, ist ein Bann zu erwarten. Zudem stehen Admins und Moderatoren über den Regeln und sind im Notfall dazu befugt, Regeln ausser Kraft zu setzten oder Sonderregelungen zu treffen, wenn die Situation dies erfordert.



§9 Kontrollrechte

Jeder Admin kann unangemeldet in einen geschützten Channel wechseln oder einzelne User verschieben, um ein Gespräch zu kontrollieren.



§10 Hackerangriffe

Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar. Die IP-Adressen werden geloggt und im Falle eines Angriffsversuch, welcher Art auch immer, zur strafrechtlichen Anzeige gebracht. Dies betrifft vor allem das Flooding mit diversen Programmen und DOS-Attacken.



§11 Gespräche aufnehmen

Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem gesamten Server ist verboten. Wir schützen damit eure Privatsphäre



§12 Werbung

Jegliche Art aktiver Werbung für eigene Zwecke ist verboten, wenn dies nicht vorher mit einem Admin abgesprochen wurde. Unter Werbung verstehen wir Audio-Werbung, Voice-Werbung, Links und Textmitteilungen an den Channel oder einzelne User, sowie Dateien mit Werbeinhalten, welche in den Channels hochgeladen werden.



§13 Kicken und Bannen

Niemand wird grundlos gebannt oder gekickt! ALLE Admins haben die Berechtigung dazu Leute zu kicken und zu bannen, wenn sie darin eine Notwendigkeit sehen.



§14 Datenschutz

Private Daten, wie z.B. Telefonnummern, Adressen, Passwörter, usw., dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server-Admin oder vom Team eingesetzter Channel-Admin wird niemals nach deinem Passwort o.Ä. fragen.



§15 VPN

VPN's sind auf diesem Server unerwünscht und werden vom Bot kontrolliert. Jeder User mit aktivem VPN wird vom Bot gekickt. Eventuelle Ausnahmen müssen mit einem Admin abgesprochen werden.



§16 Jugenschutz

Wir behalten uns vor jeden auszuschliessen, der Jugendgefährdende Inhalte verbreitet oder anderweitige Gesetzeswidrige Handlungen tätigt egal ob in Text und Schrift oder sprachlicher Form



§17 Nicknamen

Nicknamen auf unserem TS dürfen keine Sexistischen, Rassistischen oder Beleidigenden Inhalte / Aussagen beinhalten. Ein gezieltes Ausnutzen dieser Funktion wird mit Kick und im Weiteren mit Bann bestraft. Des weiteren wird darum gebeten den Nicknamen ausschliesslich aus seinen Namen/Nicknahmen bestehen zu lassen, anderenfalls kann der Inhalt des Nicknamens als Spam gewertet werden!



§18 Avatar

Als Avatar sind nur Bilder zu nutzen welche:

  • Den Nutzer selbst zeigen
  • Keine gewaltverherrlichenden Inhalte besitzen
  • Frei von Pornografie sind
  • andere TS Mitglieder nicht verletzen
  • frei von Rassismus aller Art sind


§19 Spam

Als Spam gelten folgende Aktionen:

  • User permanent anstupsen
  • Spam via Chatnachricht / im Channel-Chat
  • Mehrfach hintereinander seinen Nicknamen ändern


§20 Alkoholkonsum im TeamSpeak

Wer im TeamSpeak Alkohol konsumiert, sollte generell folgende Dinge beachten:

Wer unfähig ist zu Kommunizieren oder für Unruhe sorgt, bekommt einen Temporären Ban, der Mod oder Admin entscheidet selbst wie lange dieser dauert

Wer Alkohol trinkt sollte seine Grenzen kennen und wissen wie weit er gehen kann

Wer sich in seiner Trunkenheits-Phase daneben benimmt wird genau so behandelt wie ein normaler Nutzer und entsprechend dem Regelwerk bestraft.



Sobald ihr eine Verbindung zum TeamSpeak Server von PSYCHO-GAMING herstellt, akzeptiert ihr automatisch die o.g. Regeln. Unwissenheit schützt nicht vor Strafe!

Somit wünschen wir ein fröhliches Miteinander und ganz viel Spass!